Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Versand-Benachrichtigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Versand-Benachrichtigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.


2. Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und einem Link zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unserer Widerrufsbelehrung und -formular an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.


3. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.


4. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf

Die von uns genannten Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen Umsatzsteuer. Versandkosten werden im Rahmen des Bestellvorgangs abhängig von der

gewünschten Lieferart sowie dem Zielland gesondert ausgewiesen. IM FALLE EINES WIDERRUFS HAT DER KUNDE DIE RÜCKSENDEKOSTEN ZU TRAGEN.


5. Lieferbedingungen

Als Lieferzeiten gelten die beim Angebot angegebenen Lieferzeiten, diese beginnen mit Zahlungseingang. Sollte es wegen Unklarheiten zur Bestellung, Rechnungs- und

Lieferadresse o.ä. zu Nachragen kommen, so beginnt die Lieferzeit mit dem Zeitpunkt, an dem unsere Rückfragen durch den Kunden beantwortet und abschließend geklärt wurden. Als Lieferadresse gilt die im Rahmen des Bestellvorgangs durch den Kunden angegebene Lieferadresse. Davon abweichende PayPal-Adressen

werden NICHT berücksichtigt.


6. Versand

Ihre Bestellung wird i. d. R. innerhalb von 3 Werktagen an den jeweiligen Versanddienstleister übergeben. Abweichende Lieferzeiten entnehmen Sie bitte der

jeweiligen Produktbeschreibung bzw. Punkt 5. der AGB.

ALLE UNSERE SENDUNGEN WERDEN UNVERSICHERT ALS BRIEF, WARENSENDUNG ODER PÄCKCHEN VERSANDT.

Sollten Sie versicherten Versand inklusive Tracking-Nummer wünschen, SO GEBEN SIE DIES BITTE IM FELD "ANMERKUNG ZUR BESTELLUNG" AN!

Bitte beachten Sie, dass für diese Zusatzoption zusätzliche Gebühren anfallen!

AUSNAHME: Alle Bestellungen über 100,00 € Warenwert (ausgenommen Textilien) werden als versichertes DHL Paket mit Tracking-Nummer versandt.

Als Lieferadresse gilt die im Rahmen des Bestellvorgangs durch den Kunden angegebene Lieferadresse. Davon abweichende PayPal-Adressen werden NICHT berücksichtigt.


7. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder PayPal. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 5 Werktagen auf unser Konto zu überweisen. Die unter Punkt 6. angegebenen Versandzeiten beginnen ab dem Zeitpunkt des Geldeingangs auf unserem Konto.


8. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den deutschen gesetzlichen Bestimmungen.


9. Transportschäden

Werden Artikel mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so sind die Schäden VOR ANNAHME DER WARE beim Transportunternehmen zu reklamieren, aufzunehmen und von diesem zu quittieren. Bitte informieren Sie uns umgehend, damit wir etwaige Rechte gegenüber dem Transportunternehmen wahren können. Schäden an Verpackung oder Inhalt, die bereits bei Anlieferung bei Ihnen offensichtlich erkennbar waren, berechtigen nicht zur Geltendmachung von Mängelgewährleistungen, wenn und soweit die Schäden nicht beim Transporteuer reklamiert worden sind!


10. Nicht zustellbare Lieferung aufgrund falscher Lieferadresse

Sollte eine Sendung aufgrund einer vom Kunden falsch oder unvollständig angegebenen Lieferadresse nicht zugestellt werden können, so trägt der Kunde alle anfallenden Kosten für den erneuten Versand an eine korrekte, vollständige Lieferadresse.


11. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.


12. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt.

Have no product in the cart!
0